Walldorf Silvaner

Max Dexheimer vom Weingut Walldorf in Saulheim kann Silvaner. Schon der “einfache” Gutswein  besticht durch seinen kräftigen Duft mit leichter Petrol-Note. Obwohl erst von 2015 hat er die Anmutung eines dichten, gereiften Weines und ist damit weit weg von den üblichen leichten, spritzigen Silvanern, die man sonst eher aus diesem Segment kennt.

Übrigens: Wer die Weine von Thörle liebt, sollte vielleicht auch einmal einen Abstecher ins Weingut Walldorf machen und einen Vergleich wagen. Denn auch hier gibt es Probstey-Rieslinge und Probstey-Spätburgunder.

  • Silvaner trocken, 2015
  • Weingut Walldorf, Rheinhessen
  • 0,75 Liter
  • 7,00 Euro ab Hof

Walldorf Silvaner Rückseite Etikett