Kiefer - Grauburgunder Spätlese

“Weniger ist mehr”, sagen die Schmidts vom Weingut Kiefer in Eichstetten. Und damit liegen sie auch bei ihrem Grauburgunder Spätlese aus dem Eichstetter Herrenbuck ganz richtig. Zumindest  was die Fokussierung auf niedrigen Ertrag mit Ausdünnen, Entblättern und Handlese betrifft. Das schafft einen dichten, kräftigen Wein mit viel Ausdruck.

Der Ausbau im Holzfass verleiht noch zusätzliche Tiefe, ohne sich in den Vordergrund zu spielen. Die harmonische Säure hebt den Wein und schafft damit ein schmelzig-spannungsreiches Mundgefühl. Das schmeckt einfach nur hervorragend und deshalb muss es bei diesem Wein nicht heißen „weniger ist mehr“, sondern: „mehr davon“.

  • Grauburgunder Tradition 2016,  Spätlese trocken
  • Weingut Kiefer, Kaiserstuhl ( Baden)
  • 0,75 Liter
  • 10,50 Euro

Kiefer - Grauburgunder Spätlese